Aktuelle Berichte

SPVGG. DIETESHEIM II UNTERLIEGT TV HAUSEN

KLA Offenbach Gr.2: TV Hausen – Spvgg. Dietesheim II, 2:1 (1:0), Obertshausen

Bei TV Hausen gab es für die Zweitvertretung von Spvgg. Dietesheim nichts zu holen. Der Gast verlor das Spiel mit 1:2. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden.

 Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied. Der TV Hausen ging durch Youssef Rick in der 23. Minute in Führung. Die Pausenführung der Heimmannschaft fiel knapp aus. In der 63. Minute brachte Lopsang Geiger den Ball im Netz von Spvgg. Dietesheim II unter. Nuejdat Kilincarslan, der von der Bank für Fabian Richter kam, sollte für neue Impulse bei der Mannschaft von Coach Ralf Halassek sorgen (64.). Kurz vor Ultimo war noch Kilincarslan zur Stelle und zeichnete für das erste Tor von Spvgg. Dietesheim II verantwortlich (89.). Letzten Endes holte der TV Hausen gegen Spvgg. Dietesheim II drei Zähler. Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der TV Hausen im Klassement nach vorne und belegt jetzt den neunten Tabellenplatz.

Spvgg. Dietesheim II rutschte mit dieser Niederlage auf den siebten Tabellenplatz ab. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein. Während der TV Hausen am nächsten Sonntag (15:30 Uhr) bei SV Zellhausen gastiert, duelliert sich Spvgg. Dietesheim II am gleichen Tag mit der Espanol Offenbach.

Autor/-in: FUSSBALL.DE (Dieser Text wurde auf Basis der dem DFB vorliegenden offiziellen Spieldaten am 27.09.2020 um 18:49 Uhr automatisch generiert)