+ + + HIER KLICKEN & NEWSLETTER ABONNIEREN + + +


Aktuelle Berichte

Hessische Fördermittel für „TV Hausen goes digital!“

02.08.2021 - Der Sprecher der Hessischen Landesregierung, Staatssekretär Michael Bußer, hat in der vergangenen Woche einen Förderbescheid in Höhe von 11.908 Euro an den Turnverein 1873 e.V. Hausen für das Projekt „TV Hausen goes digital!“ überreicht.

Vorstandsmitglied und Kassierer Horst Mürell sowie Gerhard Sommerfeld, Abteilungsleiter Fußball, nahmen den Geldbetrag stellvertretend für den gesamten Verein entgegen. Mit der Summe schafft der Verein vor allem Hardware wie Laptops und Tablets sowie WLAN-Router an, um die Digitalisierung der Vereinsarbeit voranzutreiben. Denn genau dafür war das Programm „Ehrenamt digitalisiert!“ der Hessischen Landesregierung aufgelegt worden: „Mit unserem Förderprogramm unterstützen wir ehrenamtliche Organisationen, die sich aktiv an der Digitalisierung beteiligen und ihre Verwaltung und Organisation daran anpassen wollen“, erklärte Bußer bei der Bescheidübergabe.

Auch die Turngesellschaft 1897 Hausen e.V., der Fußball-Club Kickers 1910 Obertshausen e.V. und die Turngemeinde Obertshausen 1860 e.V. haben sich Mittel aus dem Fördertopf gesichert. „Ehrenamtlicher Einsatz fördert das Gemeinwohl und hält unsere Gesellschaft zusammen. Der Hessischen Landesregierung ist es ein großes Anliegen, dieses Engagement weiterhin lebendig zu halten und die ehrenamtlichen Organisationen in ihrer wichtigen Arbeit zu unterstützen“, lobt Bußer die Obertshausener Sportvereine.

„Wir freuen uns, dass unser Antrag berücksichtigt wurde und wir nun gute Voraussetzungen für mehr digitale Arbeit im TV Hausen haben“, freut sich Horst Mürell bei der Übergabe der Finanzmittel.


OHNE DICH GEHTS NICHT - GESTALTE ES MIT, ES IST UNSER JUBILÄUMSJAHR!