Aktuelle Berichte

TV Tennis-Kids starten siegreich ins neue Jahr

Obertshausen, 19.01.2020 – Gleich zehn Kinder des TV Hausen nahmen bei der offenen U11-Tennisturnierserie in Aschaffenburg teil und waren in allen Spielklassen vertreten.

Gespielt wurde in den Konkurrenzen Kleinfeld A, Kleinfeld B, Midcourt (verkleinertes Spielfeld und druckreduzierte Bälle) und Großfeld.

Im stark besetzten Großfeld konnte Jannes Assmann (10) mit einer hervorragenden Leistung überzeugen und sicherte sich einen tollen ersten Platz. Mia Kühn (10) belegte den fünften und Alexander Mäder (10) den siebten Rang. Im ebenfalls stark besetzten Midcourt schrammte Alia Abusukhen (8) ganz knapp am Treppchen vorbei und erreichte in einem umkämpften Spiel den vierten Platz. 

Im Kleinfeld A überzeugten die Hausenerinnen Sarina (8) und Selena Zrnic (8) auf ganzer Linie. In spannenden Spielen mit sehenswerten Ballwechseln sicherte sich Sarina einen hervorragenden dritten Platz vor ihrer Schwester, die auf Platz vier kam. Beide setzten sich in ihren Spielen sehr überzeugend gegen ein Jahr ältere Jungen durch.

Im Kleinfeld B waren vier TV-Tennis-Kids am Start und machten dabei auch gleich mal die Podiumsplätze unter sich aus. Anna Pschorn (7) setzte sich im Finale gegen ihre Teamkameradin Tajana Opacic (6) durch, die damit Turnierzweite wurde. Den dritten Platz auf dem Treppchen sicherte sich Sara Kralle (6). Henri Thoma (7) rundete mit seinem siebten Platz den erfolgreichen Gesamauftritt beim Turnier ab. „Im Namen der gesamten Tennisabteilung des TV Hausen gratuliere ich den Mädchen und Jungen zu ihren herausragenden Leistungen und den Top-Platzierungen. Ich bin sehr stolz darauf und natürlich hoch zufrieden, wie sie sich in ihren Spielen präsentiert haben“, freut sich Trainer Klaus Kistner.